IT   EN 


18.04.2018 - 20:00 Uhr

Blue Moon. Eine Hommage an Billie Holiday von Torsten Fischer und Herbert Schäfer

Ein Gastspiel des Theaters in der Josefstadt, Wien

Billie Holiday (1915-1959) war armes Kind und Diva, Junkie und Callgirl, aber vor allem war sie eine Legende: als Jazz-Sängerin und als Figur, die wohl selbst nicht mehr genau wusste, was in ihrem Leben wirklich war und was Legende. Schlaglichtartig und ungeschönt blickt „Blue Moon“ auf das kurze Dasein der Jazz-Ikone zwischen Rampenlicht und Gefängnis, Höhenflug und Drogensumpf, Gewalterfahrung, Liebe und Kampf gegen Rassismus. Die musikalische Revue lässt auch Billies männliche Wegbegleiter zu Wort kommen und widmet sich vor allem den unvergesslichen Songs der Lady Day – wie sie auch genannt wurde: „Body and Soul“, „The Man I Love“, „All of Me”, „As Time Goes By” und natürlich „Blue Moon”.Sona McDonald wurde für ihre Darstellung der Billie Holiday 2016 mit dem Nestroy-Theaterpreis als „Beste Schauspielerin“ ausgezeichnet. Die Inszenierung wurde bei Publikum und Presse ein Hit: „Viel gewagt und alles gewonnen – auf diesen simplen Nenner lässt sich die Uraufführung von Blue Moon bringen.“ (Kurier) „Rundum geglückt“. (Der Standard)

 

Trailer zum Stück ansehen

Uraufführungs-Produktion

Regie: Torsten Fischer
Bühne und Kostüme: Herbert Schäfer, Vasilis Triantafillopoulos
Musikalische Einstudierung: Christian Frank

Mit:
Sona MacDonald, Nikolaus Okonkwo
Live-Band: Christian Franz (Klavier), Herbert Berger (Klarinette/Saxophon/Flöte), Andy Mayerl (Kontrabass), Klaus Pérez-Salado (Schlagzeug)

Keine Einführung
Dauer: ca. 2 Stunden, eine Pause

Foto: Moritz Schell

 

Anmeldung & Info:

Veranstalter: Südtiroler Kulturinstitut

Online: Sie können Tickets zu all unseren Theater- und Konzertabenden bequem im Internet kaufen. Dafür ist eine Registrierung erforderlich. Für die Bezahlung benötigen Sie eine Kreditkarte.

Eintrittskarten sind online und bei Athesia-Ticket in allen Athesia-Buchhandlungen erhältlich.

An der Abendkasse: Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse, die ab 19 Uhr geöffnet ist.

Weiterführender Link: www.kulturinstitut.org

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook