IT   EN 


23.01.2017 - 20:00 Uhr

Egon Schiele - Tod und Mädchen (in deutscher Sprache)

AT/LU 2016, 109 Min.
Regie: Dieter Berner
mit: Noah Saavedra, Maresi Riegner, Valerie Pachner, Larissa Aimée Breidbach, Marie Jung, Elisabeth Umlauft, Thomas Schubert, Daniel Sträßer, Cornelius Obonya u. a.

Egon Schiele, dessen Werk aus einer Vielfalt von Portraits und ebenso aus Landschaftsbildern sowie einzigartiger Gemälde besteht, gilt als einer der bedeutendsten und provokantesten Künstler des 20. Jahrhunderts. Sein Leben und sein Werk sind geprägt von Erotik und Vergänglichkeit, seine Bilder sorgen für Skandale und bringen ihn sogar vor Gericht. Frauen sind der Zündstoff für seine Kunst. Ganz besonders wird er aber von seiner Schwester und ersten Muse Gerti, sowie der 17-jährigen Wally inspiriert, mit der ihn eine große Liebe verbindet, und die später durch das Bild ›Tod und Mädchen‹ unsterblich wird. Als jedoch der Ausbruch des Ersten Weltkrieges sein künstlerisches Schaffen gefährdet, entscheidet er sich, Wally zu opfern.

Als Vorlage diente der Roman ›Tod und Mädchen: Egon Schiele und die Frauen‹ von Hilde Berner, die auch das Drehbuch zum Film schrieb. ›Ich wollte wissen, wer diese Frauen sind, die man auf Schieles Bildern sieht,‹ erzählt die Autorin in einem Interview. Basierend auf ihren Recherchen hat Dieter Berner, bekannt durch die vielfach prämierte ALPENSAGA, den Film mit einem jungen Schauspiel-Ensemble an Originalschauplätzen gedreht.

Anmeldung & Info:

Veranstalter: Filmclub

Karten:
ab 19:30 Uhr an der Kasse

Weiterführender Link: www.filmclub.it

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook