IT   EN 


05.05.2022 - 20:30 Uhr

Il paradiso perduto - Theater in italienischer Sprache

Dr. Victor Frankenstein erschafft unter Missachtung der ethischen und moralischen Gesetze seiner Zeit einen künstlichen Menschen. Er handelt in guter Absicht, möchte den Menschen vor Tod und Krankheit bewahren, doch er scheitert daran. Denn die Kreatur entspricht weder den Vorstellungen des Wissenschaftlers noch dem Menschenbild jener Zeit. Sein Anblick ist erschreckend: unvollkommen, asymmetrisch und deformiert. Darüber hinaus ist er sensibel und hat tiefe Gefühle. Von dem Moment an, da er seinem Schicksal überlassen wird, zieht er auf der Suche nach einer Bleibe durch die Welt, doch erfährt er dabei nur Gewalt.

Für die einen ist sein Anblick eine unerhörte Beleidigung Gottes, für die anderen ein Fortschritt der Wissenschaft, die keine Grenzen haben darf. Diese konträren Ansichten und Überlegungen machen ihn zu einer Figur, die immer noch aktuell ist, denn sie stellt uns Fragen, die bis heute relevant sind. Sie betreffen unser Konzept von Schönheit, das Konzept des Körpers sowie die Frage nach den ethischen und moralischen Grenzen der Wissenschaft; aber auch die Frage, was ein Mensch ist und die Frage nach seinem Sinn in dieser Welt.

Von Antonio Viganò

Mit: Paolo Grossi, Rocco Ventura, Michael Untertrifaller, Jason De Majo, Maria Magdolna Johannes, Mirenia Lonardi, Sara Menestrina, Stefania Mazzilli Muratori, Rodrigo Scaggiante

Text und Regie: Antonio Viganò
Dramaturgie und musikalische Bearbeitung: Paola Guerra
Bühnenbild und Kostüme: Roberto Banci
Licht: Andrea Berselli
Make-up: Giulia De Biasi
Technik: Andrea Venturelli 

Produktion: Teatro la Ribalta-Kunst der Vielfalt

Dank der Unterstützung der Region Trentino/Südtirol und der Gemeinde Brixen kann das Stück „Il Paradiso Perduto“ in Brixen präsentiert werden und zwar im Rahmen der „Regionalen Veranstaltungsreihe Kunst der Vielfalt“.

 

 

Anmeldung & Info:

Infos und Karten:
Teatro La Ribalta 
Tel. 0471 324943
info@teaterolaribalta.it

Eintrittspreis: 15,00 Euro
 

Es gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (ab sechs Jahren)!

Weitere Termine:
04.05.2022 - 20:30 Uhr

Weiterführender Link: www.teatrolaribalta.it

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook