IT   EN 


17.03.2021 - 20:30 Uhr

Theater auf italienisch "Mistero buffo"

von Dario Fo
Regie und Aufführung: Ugo Dighero

Teatro Nazionale di Genova 

Ugo Dighero greift in einem persönlichen Schlüssel auf Das erste Wunder von Jesuskind und La parpaja topola, zwei sehr beliebte Geschichten, die aus der vulkanischen Phantasie des Nobelpreises für Literatur Dario Fo entstanden sind und zu diesem wunderbaren Behälter namens Mistero Buffo gehören. Dario Fo, der die Tradition der Kunstkomiker aufgreift, die von der Gegenreformation gezwungen wurden, einen französischen, einen quasi spanischen, einen halbdeutschen zu erfinden, um während ihrer Flucht aus Italien in europäischen Ländern zu handeln, schlägt sein persönliches Grammelot vor, das Dialekte mischt Nordische, archaische Wörter und onomatopöische Klänge. Wenn der Text und der Schauspieler in einer szenischen Einheit zusammenkommen, kann argumentiert werden, dass wir uns der Essenz des Theaters stellen. Dies geschieht in der Darstellung des Mistero Buffo, eines Textes, der 1969 zum ersten Mal von Fo geschrieben und meisterhaft rezitiert wurde, in der Interpretation eines sehr inspirierten Dighero, der es schafft, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf der Bühne für die gesamte Dauer ununterbrochen zu katalysieren. der Show mit der alleinigen Verwendung von Wort und Geste, die die Bühne mit einer Fülle von dynamischen und vitalen Charakteren und Elementen bevölkert. In dem Moment, in dem sich die Geschichte beschleunigt und heiter und körperlich wird, verkörpert Dighero die Erzählung auf der Bühne, die durch das Wort und den Körper geschieht, und der Betrachter kann nur mit Transport und Emotionen reagieren.

Anmeldung & Info:

Veranstalter: Teatro Stabile di Bolzano

Teatro Stabile di Bolzano
Tel. 0471 301 566
www.teatro-bolzano.it

TICKETPREISE
15 €
ermäßigt 10 € (Kontoinhaber Teatro Stabile, Operette, Haydn, Vereinigte Bühnen Bozen, Cristallo Card und Cassa di Risparmio)
unter 26 € 6

VERKAUF VON TICKETS
Ticketverkauf ab Donnerstag, 14. September:
Kasse des Stadttheater Bozen, Verdiplatz 40 (Dienstag-Freitag 11-14 Uhr und 17-19 Uhr, Samstag 11-14 Uhr und eine Stunde vor Beginn der Vorstellung) Tel. 0471 053800; und an der Kasse des Teatro Cristallo, Dalmazienstr. 30 (Montag bis Freitag von 16.30 bis 18.30 Uhr).
Tel. 0471 053800 (Dienstag-Freitag 11-14 Uhr und 17-19, Samstag 11-14 Uhr)

IN BRIXEN
an den jeweiligen Aufführungstagen, jeweils eine Stunde vor Beginn der Aufführung

Weiterführender Link: www.teatro-bolzano.it

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook