IT   EN 


06.12.2021 - 20:00 Uhr

Wiener Blut - Operette von Johann Strauß

ZUM STÜCK
Nach einem Jahr Pause werden sich die "Südtiroler Operettenspiele" mit einem Werk von Johann Strauß zurückmelden. Wer kennt nicht "Wiener Blut", eine seiner elegantesten und einprägsamsten Melodien, welche sich wie ein roter Faden durch die Handlung dieser letzten Operette des Walzerkönigs zieht. Im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem schon recht altersmüden Meister hat der Theaterkapellmeister Adolf Müller bekannte und effektvolle Melodien aus der Feder von Strauß ausgewählt und so dieses Werk entstehen lassen, zu welchem die Librettisten Victor Léon und Leo Stein eine witzige Handlung um die amourösen Eskapaden eines Grafen zur Zeit des Wiener Kongresses verfassten. Ausgerechnet diese beiden Textdichter sollten einige Jahre später das Libretto zur "Lustigen Witwe" schreiben, mit welcher eine neue Operetten-Ära eingeleitet wurde. Wie so manchem Meisterwerk war auch "Wiener Blut" bei der Uraufführung 1899 kein Erfolg beschieden; dieser stellte sich erst einige Jahre später ein und seither wird das Stück weltweit als eine der wohl "wieneristen" Operetten gespielt; nicht weniger bekannt ist der gleichnamige Walzer.

Die Handlung dieser Operette ähnelt in ihrem drastischen Witz und der Ironie, mit welcher hier die Obrigkeit dargestellt wird, der Wiener Posse; gleichzeitig kommt in kaum einer Operette die Schönheit und die Eleganz Strauß'scher Melodien so sehr zum Ausdruck. Sicherlich ist es diese Mischung, welche den außergewöhnlichen Reiz dieser musikalischen Komödie ausmacht. Die Operette "Wiener Blut" von Johann Strauß Sohn wird im Rahmen der 13. Südt. Operettenspiele am Samstag, 4. Dezember 2021 im Forum Brixen Premiere feiern. Bis zum 30. Dezember folgen weitere Aufführungen. Regisseur Leo Ploner ist überzeugt, dass die elegante Musik von Johann Strauß und die amüsante Handlung das Publikum begeistern werden.

LEITUNG
Regie: Leo Ploner
Dirigent: Davide Lorenzato

Besetzung der Vorstellungen:

Premierminister Fürst Ypsheim
Michael Feichter 12./20.*/21. Nov. + 19.*/26.**/27./28./29./30. Dez.
Martin Ganthaler 14./20.**/23. Nov. + 4./5.*+**/6./19.**/26.* Dez.

Graf Zedlau
Renzo Huber 12./20.**/21. Nov. + 6./19.*/26.*/27./28./29. Dez.
Georg Hasler 14./20.*/23 Nov. + 4./5.*+**/19.**/ 26.**/30. Dez.

Gräfin Zedlau
Anna Lucia Nardi 12./20.*/23. Nov. + 6./19.*/26.*+**/28./29 Dez.
Mirjam Gruber 14./20.**/21. Nov.+ 4./5.*+**/19.**/27./30. Dez.

Franzi Cagliari (Tänzerin)
Heidrun Mark 15./23.*/24. Nov. 6. 8.*+** Dez. 22.*+**/28.*/29.* Dez.
Sofia Pisching 14./20.**/23. Nov. + 4./5.**/6./26.**/27./30. Dez

Kagler
Norbert Knollseisen

Pepi (Schneidersmamsell)
Julia Hinteregger 12./14. Nov. + 5.*+**/19.*+**/26.*/28./30. Dez.
Ira Winkler 20.*+**/21./23. Nov + 4./6./26.**/27./29. Dez.

Josef (Kammerdiener des Grafen Zedlau)
Leo Ploner

Graf Bitowsky
Josef Tauber

Kutscher
Josef Tauber

Haushofmeister, Kellner, Deutschmeister
Aaron Kerschbaumer
Benedikt Hinteregger
Martin Huber
Andreas Pedross

Comtessen
Sara Mittelberger
Lea Mitterstieler
Valeria Purzer
Ingrid Wieser
Julia Wieser

Chor und Orchester der "Südtiroler Operettenspiele"

Zeichenerklärung:
* 1. Vorstellung um 15.00 Uhr
** 2. Vorstellung um 19.00 Uhr

Besetzungsänderungen vorbehalten

Anmeldung & Info:

Veranstalter: Komödie Brixen

Kartenvorverkauf ab Dienstag, 2. November:
Forum Brixen-Bressanone
Tel. 0472 275522 
(Bürozeiten: Mo-Fr 9-12 Uhr und Mo-Do von 14-17 Uhr)

Für die Aufführungen nach Weihnachten sind die Karten innerhalb Mittwoch, 22. Dezember abzuholen, ansonsten werden sie automatisch freigegeben!

Weitere Termine:
04.12.2021 - 20:00 Uhr
05.12.2021 - 15:00 Uhr
05.12.2021 - 19:00 Uhr
19.12.2021 - 15:00 Uhr
19.12.2021 - 19:00 Uhr
26.12.2021 - 15:00 Uhr
26.12.2021 - 19:00 Uhr
27.12.2021 - 20:00 Uhr
28.12.2021 - 20:00 Uhr
29.12.2021 - 20:00 Uhr
30.12.2021 - 20:00 Uhr

Weiterführender Link: www.suedtiroler-operettenspiele.com

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook