Liebe Gäste und Veranstalter,
die Büros des Forum Brixen sind ab sofort bis zum 3. April geschlossen. Anfragen werden dennoch zweimal wöchentlich bearbeitet. Wir bitte um Verständnis und Geduld!

 IT   EN 


07.03.2020 - 20:00 Uhr

ABGESAGT - Liederabend - ABGESAGT

Ilker Arcayürek, Tenor
Daniel Heide, Klavier

Lieder von Franz Schubert und Clara Schumann
Robert Schumann: Dichterliebe op.48 nach Heinrich Heine

In Zusammenarbeit mit Musik Meran

Ein Geheimtyp unter den Liedsängern ist der in der Türkei geborene junge Österreicher Ilker Arcayürek. Er musste zunächst seinen Lebensunterhalt verdienen, da bleibt keine Zeit für ein ordentliches Studium an einer Musikhochschule, stattdessen nimmt er privat Gesangsunterricht in Wien. Der Tenor Ilker Arcayürek ist erster Preisträger des Internationalen Wettbewerbs für Liedkunst der Hugo Wolf Akademie Stuttgart 2016. 2015 war er Finalist beim BBC Cardiff Singer of the World Wettbewerb und wurde von BBC Radio 3 zum New Generation Artist bis Ende 2017 gewählt. Arcayürek kommt am 7. März nach Brixen und singt – am Klavier begleitet von Daniel Heide – Lieder von Schubert und Schumann.

Eintrittspreise:
Erwachsene € 15
ermäßigt € 10 (Mitglieder Kulturverein Brixen Musik & Pro Cultura, Senioren, Familienpass)
Kinder, Jugendliche, Studenten € 7,50

Musiklehrer/innen erhalten zusammen mit Schüler/innen Sonderermäßigungen (Anmeldung über die Musikschule Brixen)

Anmeldung & Info:

Veranstalter: Kulturverein Brixen Musik

Kartenvorverkauf:

Forum Brixen
Romstraße 9
39042 Brixen

Tel. 0472 275 588
info@forum-brixen.com

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9-12 Uhr & 14-17 Uhr

Weiterführender Link: kulturvereinbrixen.it

« zurück zur Übersicht

veranstaltungssuche


suche

zu den Events

Kontakt

FORUM BRIXEN | BRESSANONE
Stadtwerke Brixen AG - Romstraße 9, 39042 Brixen (BZ)
UID IT01717730210
T +39 0472 275 588 - F +39 0472 275 585 - info@forum-brixen.com

newsletter

Wir schicken Ihnen gerne unseren
Veranstaltungskalender, Angebote für
die Miete der Räumlichkeiten und
wichtige News über das Forum Brixen!  
facebook